Leider hat der Virus unsere Schule nicht verschont. Zwei Klassen befanden sich in Quarantäne und viele Schüler und Schülerinnen aus anderen Klassen waren über die Kontakte in der Mittagsbetreuung davon betroffen. Nach unserem Kenntnisstand geht es allen positiv getesteten Kindern gut. Im Kollegium hatten wir nun auch unseren ersten positiven „Fall“, wobei wir hier erfreulicherweise ebenfalls „Entwarnung“ vermelden können.

Bedauerlicherweise nehmen die Infektionszahlen europaweit dramatisch zu und das öffentliche Leben wird in vielen Bereichen wieder heruntergefahren. Auch wenn Schulen und Kindergärten Gott sei Dank offenbleiben, gibt es neue Bestimmungen für die Schule.

Die zentralen Bereiche sind:

  • Für alle Schülerinnen und Schüler der Grund- und der Mittelschule findet Unterricht an der Schule statt. Ausgenommen sind diejenigen, die sich noch in Quarantäne befinden.
  • Unterricht darf nur noch im Klassenverband stattfinden.

Was heißt dies konkret?

In den Fächern, in denen Schüler aus unterschiedlichen Klassen unterrichtet werden, wird es zu Stundenplananpassungen kommen. In der Grundschule sind dies die Fächer Religion und Ethik bzw. Werken und Gestalten. Diese werden in der Regel im wöchentlichen Wechsel stattfinden. In der Mittelschule betrifft es den Sportunterricht, Religion, Ethik und die praktischen Fächer Technik, Wirtschaft und Soziales. Die jeweiligen Klassenleiter werden Sie baldmöglichst über Stundenplanänderungen informieren.

Die Maskenpflicht für alle gilt weiterhin.

Neueste Informationen des Kultusministeriums zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen erhalten Sie hier.  

Verweisen möchten wir auch auf den aktualisierten Rahmen-Hygieneplan. Da unsere Heimat in besonderem Maße von der Pandemie betroffen ist, gelten für die Stadt Rosenheim aktuell darüber hinaus ergänzende Anordnungen des Gesundheitsamtes.  

Termine

03. Dezember 2020

Elternsprechtag

25. Januar 2021

Lernentwicklungsgespräche 1. - 3. Klassen

Ab 25. Januar bis 12. Februar

Weiterlesen

Nachrichten

Igelexpertin zu Besuch in den 2. Klassen

Dieses Jahr wurden die 2. Klassen von der Igeldame Michaela besucht. Wir haben uns alle schon im Vorfeld riesig gefreut! Igel gehören zu den…

Mit liebevoller Feier für die ABC-Schützen ins neue Schuljahr gestartet

Am vergangenen Dienstag machten sich erstmals 52 Aisinger Kinder auf den Weg in die Schule. Natürlich waren sie die „Stars“ beim Start ins neue…

Weiterlesen

Informationen zum Coronavirus

Die weltweit zunehmende Zahl der bestätigten Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus und die Ängste vor einer Ansteckung haben auch die bayerischen…

Weiterlesen

Kontaktdaten

Schule Rosenheim-Aising

Gärtnerstraße 6

83026 Rosenheim

 

Telefon 

Tel: 08031/304060

Fax: 08031/30406220

 

Unsere Sekretariatzeiten 

Mo. bis Do.:  7:00 - 13:00 Uhr

Fr.:              7:00 - 10:00 Uhr

E-Mail: Aising(at)schulen.rosenheim.de